Skip to main content

Leistungen

Leistungsübersicht im Fokus

Das Leistungsspektrum der WERIIT GmbH unterteilt sich in fünf Kategorien. In allen fünf Kategorien lassen sich dabei sämtliche Geschäftsprozesse eines Unter­nehmens spiegeln. Völlig themenunabhängig erstrecken sich darüber die vier Geschäftsbereiche. Alle in dieser Übersicht aufgezeigten Leistungen unterliegen dem hohen Qualitätsstandard der WERIIT GmbH.

1.Betriebswirtschaft und Organisation 

2.Business Integration 

3.Anwendungsentwicklung

4. ERP- und SAP-Beratung

5.System- und Netzwerkberatung 

Betriebswirtschaft und Organisation 

  1. Organisationsberatung: Anpassung der Geschäftsprozesse und Organisation einer ausgegliederten Abteilung gemäß SOA (Sarbanes Oxley Act) sowie die Abstimmung der internen Revision und dem Prüfungskonzept nach Cobit und ITIL für eine Kommune.
  2. Logistikberatung: Einführung eines neuen, zentralen Distributionslagers bei einem international ausgerichteten internetbasierten Versandhandel. Ziel war es, durch die Verbesserung der Geschäftsprozesse eine e-Business-optimierte Logistikkette zu erreichen um damit erhebliche Umsatzsteigerungen zu ermöglichen.
  3. Organisationsberatung / GDPdU: Analyse, Konzeption und Einführung der Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) sowie Auswahl der benötigten Archivierungskomponenten bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen.

Business Integration 

  1. IT-Umgebung: z/OS, MVS, OS/390, SAP, DB2, IMS, MERCATOR
    Umstellung von komplexen Anwendungen und Erstellung eines Mapping-Guides im Zahlungsverkehr von EDIFACT auf IDOCS bei einer Großbank mit Hilfe von MERCATOR.
  2. IT-Umgebung: SUN Solaris, Windows NT, TIBCO, SAP, Oracle
    Konzeption und Realisierung, sowie Einführung und Anpassung der amerikanischen Software TIBCO bei einem Telekommunikationsunternehmen inklusive der Erarbeitung eines Monitoring-Konzeptes unter Verwendung von TIBCO-Produkten und der entsprechenden Implementierung.
  3. IT-Umgebung: Java, J2EE, Struts, Websphere, JSP, JUNIT
    Neuentwicklung und funktionale Erweiterung einer Webanwendung zur Lieferantenanbindung für einen großen deutschen Warenhauskonzern. Gleichzeitige Ablösung von Lotus Domnio durch eine Neuentwicklung auf Basis von J2EE, dem IBM Websphere Application Developer und DB2.

Anwendungsentwicklung 

  1. IT-Umgebung: JavaScript, VB, ASP, DHTML, XML
    Konzeption und Realisierung eines „Leitstandes für Klima- und Hausgerätetechnik“ eines Telekommunikationsunternehmens mit der Möglichkeit der Ferndiagnose.
  2. IT-Umgebung: z/OS, COBOL, DB2/IMS
    Konzeption, Entwicklung und Betreuung der Meldewesenanwendungen (Bilanzstatistik, Auslandsstatus- und Kreditnehmerstatistik) sowie das Coaching von internem Personal zwecks Übernahme komplexer Applikationen im Meldewesen für eine Großbank.
  3. IT-Umgebung: .NET, Visual Basic, VB.NET
    Konzeption und Entwicklung und umfangreiche Ablaufplanung von speziellen „Logistikanwendungen“ für die Motorsportabteilung eines Automobilherstellers.

 ERP- und SAP-Beratung

  1. IT-Umgebung: SAP R/3
    Analyse, Optimierung und Redesign einer bestehenden, komplexen SAP-Berechtigungsstruktur sowie die konzeptionelle Zusammenführung und Umsetzung des erarbeiteten Berechtigungskonzeptes für ein Industrieunternehmen.
  2. IT-Umgebung: SAP, SUN Solaris, Informix
    Betreuung der SAP-Basismodule inklusive der Betriebssysteme und Datenbanken im Hochverfügbarkeitsumfeld sowie Einführung der Archivierung und Info Query.
  3. IT-Umgebung: SAP, SAP-FI, SAP-FI-AA
    Erstellung einer Anlagenbuchhaltung (basierend auf SAP-FI-AA) inklusive Übernahme der bisherigen Host-Abwicklung in SAP 4.6c für die Automobilindustrie.

System- und Netzwerkberatung 

  1. IT-Umgebung: IBM Mainframe z/OS und Client-Server-Umgebung
    Untersuchung und Analyse zentraler Rechenzentrumskomponenten im z/OS-Umfeld bei einer Großbank unter besonderer Berücksichtigung der Ausfallsicherheit und der Funktionalität des vorhandenen Notfallkonzeptes.
  2. IT-Umgebung: z/OS, Systemsoftware von IBM, CA und BMC
    Im Rahmen der Zusammenlegung / Konsolidierung zweier Rechenzentren eines Handelskonzerns wurde die Konzeption und die Harmonisierung der Systemlandschaft im z/OS-Umfeld durchgeführt. Neben den Systemarbeiten im Hinblick auf CPU und Storage-Komponenten beinhaltete das vorwiegend auch die Systemsoftwarelandschaft.
  3. IT-Umgebung: Windows, AIX, UDB
    Implementierungs- und Installationskonzept für DB2 UDB ESE mit besonderem Schwerpunkt auf Performance & Tuning für eine Bundesbehörde.

„Betriebwirtschaftliche- und Organisationsberatung bei unseren Kunden“

In unserer Zeit machen wirtschaftliche und technologische Veränderungen vermehrt entsprechende Anpassungsprozesse in den Unternehmen erforderlich. Jedes Unternehmen im Wettbewerb sollte sich diesen Anforderungen stellen. Die WERIIT GmbH unterstützt und begleitet Unternehmen in den klassischen Prozessen der Managementberatung. Branchenabhängig ermitteln wir den Änderungsbedarf aufgrund der gestellten Herausforderungen, der in maßgeschneiderte Managementkonzepte einfließt. Hierbei stellen wir sicher, dass sich die Konzepte aus den Beratungsfeldern Prozessmanagement, Organisation, Finanzen und Controlling ineinander fügen. Wir begleiten unsere Kunden von der betriebwirtschaftlichen Konzeption bis hin zur Realisierung und Einführung. Selbstverständlich bieten wir die im Rahmen der Integration der Lösungsthemen erforderliche IT-Kompetenz an. Hierbei erzielen wir eine hohe Akzeptanz durch die partnerschaftliche Einbindung der verantwortlichen Ansprechpartner unserer Kunden in die einzelnen Prozessphasen.

Referenzen anzeigen »

„Beratung unserer Kunden zu Themen der Informationstechnologie“

Die WERIIT GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen effizient bei der Konzeption und Realisierung von anstehenden Themen der Informationstechnologie zu unterstützen. Hierbei beraten wir Groß- und Mittelstandskunden aus den unterschiedlichsten Branchen bei der Umsetzung von Innovationen, Optimierung von Geschäftsprozessen und der Aufbereitung von Lösungen mit bewährten Methoden. Bei dem Einsatz von innovativen Themen der Informationstechnologien ist entscheidend, diese zukunftsorientiert im Rahmen einer ganzheitlichen IT-Strategie des Unternehmens zu sehen. Der Erfolg des Unternehmens hängt dabei entscheidend davon ab, wie gut die jeweiligen zu realisierenden Themen in den Geschäftsprozessen aufeinander abgestimmt sind.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Projekterfahrung die erforderlichen Aufgaben erfolgreich umzusetzen und somit den Mehrwert Ihres Unternehmens zu steigern. Dies beinhaltet sowohl die verantwortliche Durchführung von Gesamtprojekten, wie auch die Einbindung von IT-Spezialisten in die Projekt- und Organisationsstruktur bei unseren Kunden.

Referenzen anzeigen »

„Beratung zu Themen der Informationstechnologie gemeinsam mit unseren Partnern“

Der Wettbewerb um Marktanteile wird langfristig von den Beratungsunternehmen gewonnen, die Ihren Kunden einen Rundum-Service aus einer Hand anbieten können. In Erweiterung des eigenen Leistungsspektrums und in Ergänzung der eigenen Ressourcen arbeiten wir erfolgreich mit ausgewählten Partnern in engster Kooperation zusammen. Diese Partnerschaften sind eine maßgebliche Grundlage unseres kontinuierlichen Erfolges. Hierbei orientieren wir uns bei der Auswahl unserer Partner an den Anforderungen des Marktes, insbesondere um innovative Themen zeitnah mit den jeweiligen Partnern in Projekten bei Kunden realisieren zu können.

Hoher Qualitätsstandard und beste Referenzen führen dazu, dass namhafte Unternehmensberatungen, innovative Systemhäuser und spezialisierte IT-Hersteller sich unseres Unternehmenskonzeptes der Partnerschaften bedienen, und gerne auf das vorhandenen Ressourcenpotenzial zurückgreifen.

Unsere Unternehmensmaxime hierbei sind professionelle vertriebliche Zusammenarbeit, betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie absolute Loyalität zu unseren Partnern.

Referenzen anzeigen »

„Outsourcing von IT-Dienstleistungen an die WERIIT GmbH”

Im Zuge der langjährigen Erfahrungen bei der erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern, d.h. mit Unternehmensberatungen, Systemhäusern und Kooperationspartnern, in unserem Geschäftsfeld „Business Services“ zeichnet sich deutlich ab, dass die Rekrutierung von qualifizierten IT-Beratern bei vielen Unternehmen aufgrund fehlender eigener bzw. unzureichender Beschaffungsressourcen oft nicht realisierbar ist. Beratungsanfragen innerhalb dieser Unternehmen können aufgrund von Vollauslastung der eigenen Ressourcen, fehlender Qualifikation, Skill, und / oder Themeninhalten außerhalb des eigenen Leistungsspektrums nicht bedient werden, d.h. Beratungs- und somit Umsatzpotenzial kann nicht erfolgreich realisiert werden.

Die WERIIT GmbH bietet ausgewählten Unternehmen im Rahmen ihres Geschäftsfelds „Preferred Partner Relationship Management“ eine Partnerschaft an, die die oben geschilderten Herausforderungen der Rekrutierung von qualifizierten IT-Beratern löst, und somit in der Kooperation mit WERIIT GmbH die Marktaktivitäten für Beratungs- und Serviceprojekte intensiviert. Die wiederum führt zu Wachstum und Umsatzsteigerung.

Der Erfolgsschlüssel dabei ist die Auslagerung der Rekrutierung von externen IT-Beratern an die WERIIT GmbH. Im Rahmen des „Outsourcing“ übernimmt die WERIIT GmbH neben der eigentlichen Beschaffung von IT-Beratern auch das Projekt- & Vertragsmanagement sowie das Controlling für die Berater in Kooperation mit dem Unternehmen.

Der „Preferred Partner“ findet in der WERIIT GmbH den zuverlässigen Partner, der den Professional Service rund um die Projektbesetzung von externen IT-Beratern für ihn in vollem Umfang übernimmt.

Wesentlich hierbei ist neben der Einsparung von eigenen Ressourcen und somit der Reduzierung der eigenen Kostenstruktur die Effizienz bei der Beratersuche durch die Fachkompetenz der WERIIT GmbH. Eine erfolgreiche Akquisition ist nur mit einem gewissenhaft qualifiziertem Top-Kandidaten zu erreichen, mit dem auch verbindlich über marktgerechte Konditionen und zeitnahe Verfügbarkeiten gesprochen wurde.

Die Qualitätssicherung im Rahmen der Projektbesetzung von externen IT-Beratern, hierzu gehört insbesondere auch der Prozess des Referenzwesens, sehen wir als Schlüssel zum Erfolg in der Zusammenarbeit mit unseren „Preferred Partnern“.

Referenzen anzeigen »